VERANSTALTUNGSORT

DER INTERNATIONALE WETTBEWERB FÜR CHOREOGRAPHIE HANNOVER 2023 FINDET AM 16. UND 17. JUNI 2023 STATT IM

THEATER AM AEGI
AEGIDIENTORPLATZ 2
30159 HANNOVER

Semifinale 1: 16.6.., 19 Uhr 
Semifinale 2: 17.6., 14,00 Uhr
Finale: 17.6., 19,30 Uhr

Der Choreographie-Wettbewerb im Theater am Aegi findet unter Durchführung des 3G-Modells statt. Alle Besucher*innen sind verpflichtet beim Einlass einen Impf-, Genesungs- oder Testnachweis in Kombination mit einem gültigen Personalausweis vorzuzeigen.

Bitte achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen. Auch wenn keine Pflicht mehr besteht, empfehlen wir dringend das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln und auch das Tragen einer Maske. Nur durch ein umsichtiges und eigenverantwortliches Miteinander leisten Sie einen Beitrag zum Allgemeinwohl und wir können alle wieder gemeinsam langfristig Live-Erlebnisse genießen. Die Corona-Regeln werden der aktuellen Situation angepasst.

Die ÜSTRA fährt Sie hin: ab Hauptbahnhof oder Kröpcke mit den Stadtbahnlinien 1, 2, 4, 5, 6, 8 und 11 bis Haltestelle Aegidientorplatz.

VORVERKAUF